Browsed by
Schlagwort: Zeitengenossin

Gastbeitrag zur Friday Woman Kampagne | Leben auf Umwegen

Gastbeitrag zur Friday Woman Kampagne | Leben auf Umwegen

Der sogenannte Anfang Manchmal ist es gar nicht so einfach, einen Anfang zu finden und schon gar nicht, wenn man an keiner Stelle wirklich von „Anfang“ sprechen kann. Als ich 14 Jahre alt war kam sie schleichend. Zumindest habe ich in der achten Klasse angefangen, mal eine Diät auszuprobieren. Ich war ein ruhiger Mensch, relativ gut in der Schule und ansonsten eher unauffällig. Wahrscheinlich wäre es auch nicht weiter dramatisch gewesen, sich als pubertierender Mensch mit Diäten und seinem eigenen…

Weiterlesen Weiterlesen

Zeitengenossin

Zeitengenossin

Zeitengenossin. Einst kam ich auf diesen Namen und führe diesen Namen seit April diesen Jahres. Ich bin eines mit ihm, kann mich mit ihm identifizieren und möchte ihn nicht mehr ablegen. Ja, meine Kreativität hat schon viele tolle und ganz wunderbare Namen hervorgebracht, mir damit neue Einsichten beschert und ich habe oft gemerkt das das Leben ein Wandel ist. Andere zupfen über Jahre an ihrer einen Gitarre und andere versuchen sooft wie möglich das Instrument zu wechseln. Nicht weil es…

Weiterlesen Weiterlesen

Dein Tag

Dein Tag

Du bist wie jede einzelne Knospe, die sich öffnet wenn sie dazu bereit ist, wie jede Blüte, die fröhlich im Winde tanzt und ihre Farbe die unser jeder Aug‘ im Frühling trifft. Du bist der Mittelpunkt der Erde, trägst deine Kinder durch die Welt, wie Wolken die am Himmel schweben, Wolkenkinder. Du bist das, was wir Liebe nennen, bist ein Herz mit der klassischen Melodie, die uns Sicherheit schenkt, bei der wir uns geborgen und Zuhause fühlen. Wenn wir aus…

Weiterlesen Weiterlesen

Gastbeitrag zur Friday Woman Kampagne | Von Fragen und der Chance

Gastbeitrag zur Friday Woman Kampagne | Von Fragen und der Chance

Für mein Leben hatte ich Pläne. Und Zukunftsträume. Wie jeder Mensch. Und wie wahrscheinlich jeder Mensch ging ich bei diesen Plänen davon aus, dass ich fit und gesund sein würde. Zumindest bis ich alt und schrumpelig wäre. Leider kam es anders. Als ich Anfang 20 war, wurde ich krank. Was genau mit mir nicht stimmt, kann mir niemand sagen. Alles, was ich sagen kann, ist, dass es mir oft nicht gut geht. Wie ich mit dieser Veränderung in meinem Leben…

Weiterlesen Weiterlesen

Friday Woman Kampagne

Friday Woman Kampagne

Jedes junge und alte Wesen auf dieser Erde hat seine eigene Geschichte, die uns inspirieren oder nachdenklich stimmen kann. Doch eines macht sie immer: Uns wissend, dass wir nicht alleine mit unserem Schicksal sind. – Zeitengenossin Da war diese Idee, diese Idee von einer Kampagne, die vor meinen Augen ganz intuitiv aufblitzte. Ich wollte Frauen ihre Geschichte erzählen lassen, ihr Schicksal was sie aus der Bahn warf aber auch wie sie wieder auf die Bahn kamen, mit ihrem Schicksal vielleicht…

Weiterlesen Weiterlesen

1000 Fragen an dich selbst – Teil 3

1000 Fragen an dich selbst – Teil 3

Endlich geht es weiter mit den „1000 Fragen an dich selbst“ und ich freue mich jetzt schon diesen zu veröffentlichen, kann es gar nicht mehr erwarten. Du auch nicht? Na dann möchte ich gar nicht lange Texte schreiben. 21. Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken? Damals war es mir sehr wichtig was andere von mir denken, doch mittlerweile ist mir das ferner als alles andere. Das menschliche Gehirn denkt immer, der Mensch bewertet seine Gedanken, Menschen…

Weiterlesen Weiterlesen

Einfach mal offline!

Einfach mal offline!

In der heutigen Zeit haben wir verlernt achtsam im Moment zu sein und vor allem auch zu bleiben. Vieles lenkt unsere Aufmerksamkeit von uns weg und in eine andere Richtung, was nicht immer gesund und förderlich für uns ist. Der Fokus sollte bei dem liegen, was wir gerade tun. Was könntest du tun, anstatt dein Smartphone in die Hand zu nehmen und die neuste und trendige App anzusehen, während du gerade auf deine Freunde wartest? Wäre es nicht schöner, erst…

Weiterlesen Weiterlesen

1000 Fragen an dich selbst – Teil 2

1000 Fragen an dich selbst – Teil 2

Und es geht in die zweite Runde von den tausend Fragen an mich selbst. Ich bin gespannt welche Fragen auf mich zukommen, da ich diese vorher nie lese und da also ganz unverfangen ran gehe. Nachdem ich die letzten Fragen beantwortet habe, habe ich meine Antworten in meinem Kopf Revue passieren lassen und es ist schon erstaunlich, dass man sich immer wieder in einer großen Entwicklung befindet. Das Leben ist eben ein Lernen und ich lerne mich jeden Tag selbst…

Weiterlesen Weiterlesen

Zehn Gedanken die dich weiterbringen

Zehn Gedanken die dich weiterbringen

Fragst du dich manchmal auch, wie andere das machen? Ob sie wohl keinen inneren Schweinehund besitzen? Vielleicht können sie auch zaubern, so wie Emma Watson in Harry Potter? Doch weit gefehlt, denn auch wenn es so wirkt, ist oft alles mehr Schein als Sein und das muss dir erst einmal bewusst werden. Uns allen geht es so, dass unser eigener Schweinehund manchmal größer ist, als der Mut neue Dinge anzugehen und das jetzt, nicht irgendwann. Wir schieben oft Ausreden vor,…

Weiterlesen Weiterlesen

1000 Fragen an dich selbst – Teil 1

1000 Fragen an dich selbst – Teil 1

Tausend Fragen an mich selbst. Ich mag so etwas. Ich finde das Fragen einen immer dazu bringen, über sich selbst nachzudenken, sich selbst zu reflektieren und manches Mal auch neu kennen zu lernen. Fragen, über die man vielleicht so nie drüber nachgedacht hätte. Fragen die wir uns im Jetzt doch sowieso nie stellen weil unser Kopf doch ganz woanders ist. Manchmal in der Vergangenheit, manchmal in der Zukunft aber niemals im Jetzt. Ich finde, dass man sich mit diesen Fragen…

Weiterlesen Weiterlesen