Browsing Tag

Literatur

Literaturkritik | Die Charité – Hoffnung und Schicksal

Belletristik Bibliothek Literaturkritiken Werbung

Werbung da Autorennennung und Verlagsnennung– unbezahlt & unbeauftragt Sternstunden der Medizin Berlin, 1831. Seit Wochen geht die Angst um, die Cholera könne Deutschland erreichen – und als auf einem Spreekahn ein Schiffer unter grauenvollen Schmerzen stirbt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. In der Charité versuchen Professor Dieffenbach und seine Kollegen fieberhaft, Überträger und Heilmittel auszumachen: ein Wettlauf gegen die Zeit. Während die Ärzte um das Überleben von Tausenden kämpfen, führen drei Frauen ihren ganz persönlichen Kampf: Gräfin Ludovica, gefangen in…

Continue Reading